Tag der offenen Tür im Kindergarten St. Marien

Viele Interessierte, tolles Wetter und super Stimmung –
so präsentierte sich der „Tag der offenen Tür“
im Kindergarten St. Marien in Sulzbach-Rosenberg.

Das pädagogische Team und die Kindergartenleitung Tanja Fuchs
hießen „alte und neue“ Kinder, Eltern und Freunde
in der Einrichtung herzlich willkommen.

In entspannter und lockerer Atmosphäre
erkundeten die Eltern und Kinder die Räumlichkeiten
und die Außenanlagen des Kindergartens.
Sie erfuhren Näheres über pädagogische Ziele
und erhielten durch eine Bildpräsentation Einblick in die Arbeit
mit den Kindern.

Viel geboten war natürlich auch für die kleinen Besucher,
die die Beschäftigungsangebote fleißig nutzten.
Neben dem klassischen Spielangebot gab es auch die Möglichkeit
zum Gestalten von Namenschildern, kleinen Herbstbüchern,
sowie das Genießen einer Vorlesestunde.

Wer nach dem Spielen und Basteln Appetit verspürte,
konnte sich an der Kaffee- und Kuchentheke stärken.
Auch leckere, selbstgekochte Buchstabensuppe
gab es zu essen.

Foto © Kindergarten St. Marien