Traust du dich im „Trau-Dich-Kurs“?

Heute ist ein besonderer Tag für unsere Großen. Die Vorschulkinder absolvieren im Rahmen vom „Roten-Kreuz-Team“ einen Erste-Hilfe Kurs.

Als Unterstützung durften die Kinder ein Kuscheltier von zuhause mitbringen, das während des Kurses auch als Hilfsobjekt mitgenutzt wurde. Der Teddybär wurde an Finger, Ellenbogen und Knie verarztet. Ob ich auch einen Notruf absetzen und schildern kann – wie / wo/ was… passiert ist? –Ja klar, kinderleicht!

Zu guter Letzt, als erfolgreiche Teilnahme am heutigen „Trau-Dich-Kurs“ hat jedes Vorschulkind eine Urkunde und große Portion Selbstvertrauen und Mut mit nach Hause genommen. Danke für den schönen Tag, liebes „Rote Kreuz“-Team.

Foto © Kindergarten St. Marien